bloxperiment


Category Archive

The following is a list of all entries from the aarau category.

nicht-generation.

Erstellt am Do, 05. November’09 @ 13:50.

spiel mir das lied vom tod.
oder spiele nicht dein leben, lebe dein spiel…!

ende oktober durfte ich mit acht anderen „jugendlichen“ wieder mal auf der bühne stehen. es war super, und trotz nur eher kurzem stück hatem wir einen riesen erfolg. beide aufführungen in der tuchlaube aarau waren ausverkauft, wenn nicht sogar überverkauft. im rahmen ‚jugend kultur fest‘ durften unser theaterstück ebenfalls zweimal aufführen. um halb zwölf war aber noch zimlich flaute im zuschauerraum, dafür quillte dieser um halb vier völlig über. eine hammer derniere!

flyer_front_web
ein paar zitate aus dem stück:

findest du es krank, dass dein dealer apotheker ist?
was macht dicker – glück oder unglück?
streichelt dein freund sein iphone liebevoller als dich?
generation klingelton: ich habe einen eigenen klingelton. ich bin ein individium.
meine frage an gott: wieso? und wenn ja, wo?

fazit: gespanntes publikum, überspannte schauspielerInnen, spannende aufführungen.
oder einfach eine interessante auseinandersetzung mit unserer (nicht-)generation!

Advertisements

aarau festet kultur.

Erstellt am Do, 05. November’09 @ 13:30.

am vorletzten samstag hochfeierte aarau ihre kultur: aarauer kultur fest.
hier ein paar wenige interessante entdeckungen, die ich festgehalten habe.

der slam poet mit seinem ebook:
091024 KulturfestAarau1 SlamPoet

der super krasse hiphoper mit einem louis vuitton rucksäckli:
091024 KulturfestAarau3 HipHoper

und dann war da noch die crazy zuschauerin vor mir:
091024 KulturfestAarau2 CrazyWoman


entdeckt.

Erstellt am Do, 1. Oktober’09 @ 22:27.

letzte woche am bahnhof entdeckt:

Schlüssel am Velo

ein ganzer schlüsselbund inkl. hausschlüssel o.ä.. mutig, sage ich da nur! =P


abstimmungs- und wahlsonntag. die resultate.

Erstellt am S0, 27. September’09 @ 22:26.

wie angekündet, stand ich früh morgens auf und fuhr zum rathaus. fünf vor zehn drinnen: abstimmausweis abgeben und getrennt nach national und kommunal zettel in die urnen schmeissen.

kurz gesagt: die abstimmungsresultate sind enttäuschend.

alle sechs kantonalen abstimmungen sind genau gegenteilig im resultat, als ich abgestimmt hatte und die wahlen sind eher enttäuschend als überraschend. immerhin die nationalen abstimmungen sind nach meinenm gusto. =)

vielleicht lohnt sich mein aufwand ja das nächste mal mehr..


dieses wochenende ist abstimmung.

Erstellt am Sa, 27. September’09 @ 1:27.

vor 20 tagen, am 6. september, habe ich die wahl- und abstimmungsunterlagen das erste mal kurz gesichtet und am krone talk teilgenommen, seither bin ich leider nicht mehr dazu gekommen mich damit zu beschäftigen.
so muss ich nun um diese stunde mich noch(mals) damit auseinander setzen.

3,5 stunden später: alle unterlagen gründlich gelesen, beschriebe von kandidaten verglichen und parolen der parteien begutachtet. acht abstimmungen ausgefühlt, zwei national und sechs kantonale. sieben stadträtInnen, inkl. stadtammann und vizeammann, gewählt. sieben schulpflegerInnen gewählt.
ich bin (fast) fertig mit abstimmen und wählen.

jetzt muss ich „nur“ noch ganz schnell ins bett, den wecker stellen und in wenigen stunden wieder auf und richtung rathaus radeln..